Festliches Tartar – mit oder ohne Trüffel

Rindertartar

Festliches Tartar mit oder ohne Trüffel Zutaten pro 2 Personen: 1 Ei (Größe M) 20 g Senf 20 g Pflanzenöl Salz, Pfeffer 300 g Rinderhüfte oder Bio Aubrac Braten Fleur de Sel Pfeffer Prise Cayennepfeffer Worcestersauce und Tabasco nach Geschmack 1 dünne Frühlingszwiebel (optional) 1 EL Butterschmalz 30 g Kapern (abgetropft) Zubereitung:  Mayonnaise: Das Ei […]

Herbstlicher Burger

Herbstlicher Burger mit Feigen und Parmaschinken. Für 4 Personen Zubereitung: ca. 30 Minuten Gehzeit Hefeteig: 1,5 bis 2 Stunden Zutaten: 4 Bio Aubrac Burgerpatties Schafsfrischkäse oder Frischkäse aus Kuhmilch 4 Scheiben Parmaschinken 3-4 frische Feigen Olivenöl Pfeffer Salz Für die Brötchen: 10 g frische Hefe 120 ml Milch 200 g Weizenmehl (Type 550) 3 g […]

Lasagne al forno à la Hofgut Reiter

Lasagne al forno à la Hofgut Reiter – ein Familiengericht. Zutaten für die Hackfleischsauce 1 kg Bio Aubrac Hackfleisch 1 Schuss Olivenöl 1 Zwiebel 1 Karotte Stangensellerie nach Geschmack 1 Knoblauchzehe 2 EL Tomatenmark 1 Dose Tomaten Salz, Pfeffer 1 TL Oregano Kräuter nach Geschmack Zutaten für die Béchamelsauce 35 g Butter 30 g Mehl […]

Ossobucco

Ossobucco vom Bio Aubrac Rind. Zubereitungszeit: 1/2 Stunde, plus Garzeit 4 Stunden Zutaten: 1-2 Beinscheiben vom Bio Aubrac Rind pro Person Zwiebeln, Karotten, Stangensellerie, Knoblauch, Fenchel Tomatenmark 1 Dose Tomaten Rinderfond Kräuter, z.B. Rosmarin, Thymian, Oregano Weißwein Zubereitung: Vom Fleisch den Fettring alle paar Zentimeter einschneiden, da sich die Scheiben sonst zusammenziehen. Mit Mehl bestäuben […]

Roastbeef

Klassisches Roastbeef mit selbstgemachter Remouladensauce. Zutaten: Roastbeef oder Lende vom Bio Aubrac Rind 2 Zwiebeln Salz, Peffer, Dijon Senf Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Die Lende von der Sehenhaut säubern. Im Anschluss mit Salz, Pfeffer würzen und Dijon Senf einreiben. Das Fleisch mit der Fettschicht nach unten auf den Rost legen, ganze Zwiebeln, Sehnenhäute […]

Italienischer Rindfleischsalat

Italienischer Rindfleischsalat vom Tafelspitz. Zutaten: 400 g Tafelspitz-Rindfleisch vom Bio Aubrac Rind vorgekocht und abgekühlt 1 rote Paprika 1 grüne Paprika 1 Knoblauchzehe 1 Bund Petersilie 3 EL Rotweinessig 4 EL Olivenöl 2 TL Senf Salz, Pfeffer Paprikaschoten mit dem Sparschäler häuten und in Streifen schneiden. Das Rindfleisch in hauchdünne Streifen schneiden mit der Paprika […]

Fleischfondue

Fleischfondue aus Bio Aubrac Rinderfilet oder Braten aus der Keule. Brühe 1 kg Bio Aubrac Suppenfleisch 1 kg Bio Aubrac Markknochen Karotten Knollensellerie Lauch Zwiebel Petersilie Petersilienwurzel Öl, Salz, Pfeffer und nach Geschmack: Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Wacholderbeeren (zerdrückt), Nelken Fleisch für Fondue Pro Person 300-400 g Rinderfilet oder Bio Aubrac Braten aus der Keule Da das […]

Rinderbrühe

Rezept für eine Rinderbrühe aus Bio Aubrac Rindfleisch. Zutaten: 1 kg Bio Aubrac Suppenfleisch 1 kg Bio Aubrac Markknochen Karotten Knollensellerie Lauch Zwiebel Petersilie Petersilienwurzel Öl, Salz, Pfeffer und nach Geschmack: Lorbeerblätter, Pfefferkörner, Wacholderbeeren (zerdrückt), Nelken Zubereitungszeit: 1/2 Stunde, plus Garzeit 2-3 Stunden Das Gemüse waschen, putzen und grob zerkleinern. Die Zwiebel halbieren. Das Öl […]

Gefüllter Rinderbraten

Gefüllter Bio Aubrac Rinderbraten mit Röstgemüse. BRATEN 2 kg Rinderbraten vom Bio Aubrac Rind (z.B. aus der Keule) 0,5 kg Rinderknochen vom Bio Aubrac Rind 50 g Toastbrot 5 Schalotten 3 El Butterschmalz 50 g Pinienkerne Salz Pfeffer 1 Bund Petersilie 6 Stiele Oregano 200 g Möhren 200 g Knollensellerie 2 El Tomatenmark 500 ml […]

Koreanisches Ros Gui

Koreanisches Ros Gui mit selbstgemachter Teriyaki-Sauce. Pro Person: 200 bis 400 g Aubrac Bio Rinderbraten ½ – 1 Stange Lauch Sesamkörner (geröstet) Sesamöl (aus gerösteten Körnern) Sojasauce Fleur de sel Basmatireis Ausrüstung: Sie benötigen ein Fondueset, auf das man statt dem Topf eine kleine, beschichtete Pfanne stellt oder einen Tisch-Elektrogrill und eine Schneidemaschine. Braten im […]