Unsere Burger-Patties werden ausschließlich aus Bio Aubrac Rindfleisch hergestellt - ganz ohne Zusatzstoffe - für unverfälschten puren Fleischgeschmack.

 

Die einzelnen Patties werden mit einem Gewicht von ca. 150 g sofort schockgefroren. Erhältlich sind diese im 1,5 kg Karton (= 10 Stück), einzeln entnehmbar.

 

Wir freuen uns, dass wir die Steakschmiede Kreuth für die Herstellung der handgefertigen Patties gewinnen konnten. Das Team rund um Mirko Göttfert legt ebenfalls größten Wert auf artgerechte Tierhaltung sowie beste Qualität.

 

Zubereitungsempfehlung:

 

• Direkt aus dem Tiefkühler auf den Grill legen - nicht auftauen!

• Temperatur 250 °C bis max. 300 °C

• Sofern vorhanden, Deckel des Grills geschlossen halten

• Jede Seite 2x 2 Minuten grillen; beim Wenden dann jeweils um 180° drehen, um das erwünschte Karomuster zu erzeugen.

•  Wer mag, legt nach dem letzten Wenden eine Scheibe

Cheddarkäse auf das Pattie und lässt den Käse anschmelzen.

 

Klassische Burger serviert man mit:

Burger Buns (am besten selbstgebacken oder Pita Pide)

Salatblatt, Tomatenscheibe, saure Gurke, Jalapeños

gebratene Zwiebeln, gebratener Speck

Mayonnaise und/oder Grillsauce

 

Eine weitere Rezeptidee finden Sie hier:

Bio Aubrac Herbst-Burger

Für Burgergenuss mit gutem Gewissen

Bio Aubrac

Burger-Patties